Sunday, May 20, 2018

Beginning of a Long Tour! - Accordionist Organ Composer Band Leader Jon Hammond

Beginning of a Long Tour! - Accordionist Organ Composer Band Leader Jon Hammond Chicago, Illinois -- Too small to play accordion here - but 10 years later, I start gigging. - Jon Hammond *just add mustache! http://jonhammondband.com/news.html 1971 Topanga Canyon California - photo courtesy of Bob Fratti The Moscow Russia concerts - Jon Hammond Frankfurt musikmesse for P.Mauriat saxophones 1976 Easy Livin' show band A few years ago with my precious Giulietti Classic 127 electric accordion - Jon Hammond #WATCHMOVIE HERE: Jon Hammond Show 0526


Jon's archive https://archive.org/details/JonHammondShow0526


Youtube https://youtu.be/VvVfTxgzHLA



Jon Hammond Show 0526


Keys to Happiness - Jon Hammond for Excelsior accordions photo by Elmar Lemes Long tour, accordion, organ, band leader, composer, Jon Hammond, funk, jazz, blues

Friday, May 18, 2018

Jon Hammond Show 0526

#WATCHMOVIE HERE: Jon Hammond Show 0526


Jon's archive https://archive.org/details/JonHammondShow0526


Youtube https://youtu.be/VvVfTxgzHLA



Jon Hammond Show 0526

Jon Hammond Show 0526 - Just back from Germany - segment 1: Hamburg, Germany-- Missing Man Formation - a concert for Lutz, opener blues Auster Bar Hamburg - Musicians: Frank Delle tenor sax, Heinz Lichius drums, Joe Berger guitar, Jon Hammond organ - concert honoring our dear friend Lutz Büchner the great saxophonist in the actual same place where we last played together with Family and Friends, amazing special night. Lutz is greatly missed! We honor him in music - Jon Hammond with fotos by master photographer Frank Siemers #MissingMan #LutzBüchner #Saxophonist #Hamburg #Jazz #Blues #Honor #Ndr Segment 2: We gather one more time to honor Lutz Büchner, missing man formation. This song Pocket Funk was played many times by Lutz on Jon Hammond Band and right here in Auster Bar, thank you for Lutz' Family and Friends joining us on this special night - Musicians: Frank Delle tenor sax, Heinz Lichius drums, Joe Berger guitar, Jon Hammond at the Hammond Sk1 organ powered by Heinz' Markbass amp Segment 3: Hamburg -- Besame little Snack's & more Rotherbaum - Der Ham-Berger war ganz gut belegt Heinz auch!” KARSTEN JAHNKE KONZERT DIREKTION ... Nein, es ist ein KNUT BENZNER https://de.wikipedia.org/wiki/Knut_Benzner KONZERT DIREKTION Produktion! Heinz Lichius - schlagzeug HH DE Joe Berger - gitarre NYC USA Jon Hammond - Hammond-Orgel NYC USA Jon Hammond Band Live-Show nur eine Nacht! little Snack ́s & more Grindelallee 180 20144 Hamburg Swinging Funky Jazz and Blues - Heinz Lichius, Jon Hammond, Joe Berger - Ham-Berger mit Heinz! - thanks Knut, Toba, Little Snack's and More Team *Note: Jon's organ and PA powered by Heinz' Markbass amp #Snacks #Rotherbaum #HammondOrgan #Trio Lutz' Wiki https://de.wikipedia.org/wiki/Lutz_B%C3%BCchner Büchner studierte an der Musikhochschule Hamburg bei Herb Geller und arbeitete dann mit dem Posaunisten Ed Kröger. Seit 1994 war er Mitglied der NDR Bigband. Zwischen 1996 und 1998 trat er in Hamburg regelmäßig mit Lucas Lindholm, Heinz Lichius und Buggy Braune und Gästen wie Wolfgang Schlüter und Gene Jackson auf. Außerdem arbeitete er mit Jörg Achim Kellers Small Bigband und mit Jürgen Attigs Low X, mit der Band von Nils Gessinger. Von 2000 bis 2004 war Büchner Mitglied der Band von Alex Riel, mit der er das Album live at Jive (mit Carsten Dahl und Jesper Lundgaard) einspielte, Tourneen durch Dänemark, Norwegen und Vietnam unternahm und im Rolf-Liebermann-Studio des NDR auftrat. Seit 2001 war er Mitglied in der Band von Joe Gallardo, mit der er bei verschiedenen Festivals auftrat und das Album A Latin Shade of Blue aufnahm. Seit 2011 gehörte er zu Addi Münsters Old Merrytale Jazzband... Hamburg, Missing Man, Jazz, Band, Lutz, Hammond Organ, Jon Hammond Identifier JonHammondShow0526 Scanner Internet Archive HTML5 Uploader 1.6.3 Hamburg, Missing Man, Jazz, Band, Lutz, Hammond Organ, Jon Hammond

Sunday, May 13, 2018

A Concert For Lutz Missing Man Formation Pocket Funk

#WATCHMOVIE HERE: A Concert For Lutz Missing Man Formation Pocket Funk


Jon's archive https://archive.org/details/AConcertForLutzMissingManFormationPocketFunk


Youtube https://youtu.be/nBgk5vvkFFk Heinz Lichius drums #heinzlichius




A Concert For Lutz Missing Man Formation Pocket Funk

We gather one more time to honor Lutz Büchner, missing man formation. This song Pocket Funk was played many times by Lutz on Jon Hammond Bandand right here in Auster Bar, thank you for Lutz' Family and Friends joining us on this special night - Musicians: Frank Delle tenor sax, Heinz Lichius drums, Joe Bergerguitar, Jon Hammondat the Hammond Sk1 organ powered by Heinz' Markbassamp Lutz' wiki https://de.wikipedia.org/wiki/Lutz_Büchner Büchner studierte an der Musikhochschule Hamburg bei Herb Geller und arbeitete dann mit dem Posaunisten Ed Kröger. Seit 1994 war er Mitglied der NDR Bigband. Zwischen 1996 und 1998 trat er in Hamburg regelmäßig mit Lucas Lindholm, Heinz Lichius und Buggy Braune und Gästen wie Wolfgang Schlüter und Gene Jackson auf. Außerdem arbeitete er mit Jörg Achim Kellers Small Bigband und mit Jürgen Attigs Low X, mit der Band von Nils Gessinger. Von 2000 bis 2004 war Büchner Mitglied der Band von Alex Riel, mit der er das Album live at Jive (mit Carsten Dahl und Jesper Lundgaard) einspielte, Tourneen durch Dänemark, Norwegen und Vietnam unternahm und im Rolf-Liebermann-Studio des NDR auftrat. Seit 2001 war er Mitglied in der Band von Joe Gallardo, mit der er bei verschiedenen Festivals auftrat und das Album A Latin Shade of Blue aufnahm. Seit 2011 gehörte er zu Addi Münsters Old Merrytale Jazzband... #WATCHMOVIE HERE: Missing Man Formation A Concert For Lutz, Opener Blues Auster Bar Hamburg Jon's archive https://archive.org/details/MissingManFormationAConcertForLutzOpenerBluesAusterBarHamburg Youtube https://youtu.be/nLNB0RBkDTw Lutz Büchner, missing man, Auster Bar, NDR, Pocket Funk, saxophonist, Hammond Organ, guitar, drums

Jon Hammond Show 0519

#WATCHMOVIE HERE: Jon Hammond Show 0519


Jon's archive https://archive.org/details/JonHammondShow0519


Youtube https://youtu.be/vCXTuMEmIuw




Jon Hammond Show 0519

Jon Hammond Show 0519 #AscapExpo #Hollywood ASCAP "I Create Music" EXPO special - Manhattan Neighborhood Network - MNN - MNN Channel 1 - John Titta Mark Cohn, Claudia Brant, Jason Mraz, Johnta Austin, Edwin McCain - Jon Hammond HammondCast http://www.HammondCast.com Cable Access TV, MNN TV, Ascap Expo, Songwriters, Hollywood, Jon Hammond Show, showcase, composers

Thursday, May 10, 2018

Missing Man Formation A Concert For Lutz, Opener Blues Auster Bar Hamburg

#WATCHMOVIE HERE: Missing Man Formation A Concert For Lutz, Opener Blues Auster Bar Hamburg


Jon's archive https://archive.org/details/MissingManFormationAConcertForLutzOpenerBluesAusterBarHamburg


Youtube https://youtu.be/nLNB0RBkDTw



Missing Man Formation A Concert For Lutz, Opener Blues Auster Bar Hamburg



ublication date 
Language English 
Identifier MissingManFormationAConcertForLutzOpenerBluesAusterBarHamburg

Hamburg, Germany -- Missing Man Formation - a concert for Lutz, opener blues Auster Bar Hamburg - Musicians: Frank Delle tenor sax, Heinz Lichius drums, Joe Berger guitar, Jon Hammond organ - concert honoring our dear friend Lutz Büchner the great saxophonist in the actual same place where we last played together with Family and Friends, amazing special night. Lutz is greatly missed! We honor him in music - Jon Hammond with fotos by master photographer Frank Siemers #MissingMan #LutzBüchner #Saxophonist #Hamburg #Jazz#Blues #Honor #Ndr Lutz' Wiki https://de.wikipedia.org/w…/Lutz_Büchner Büchner studierte an der Musikhochschule Hamburg bei Herb Geller und arbeitete dann mit dem Posaunisten Ed Kröger. Seit 1994 war er Mitglied der NDR Bigband. Zwischen 1996 und 1998 trat er in Hamburg regelmäßig mit Lucas Lindholm, Heinz Lichius und Buggy Braune und Gästen wie Wolfgang Schlüter und Gene Jackson auf. Außerdem arbeitete er mit Jörg Achim Kellers Small Bigband und mit Jürgen Attigs Low X, mit der Band von Nils Gessinger. Von 2000 bis 2004 war Büchner Mitglied der Band von Alex Riel, mit der er das Album live at Jive (mit Carsten Dahl und Jesper Lundgaard) einspielte, Tourneen durch Dänemark, Norwegen und Vietnam unternahm und im Rolf-Liebermann-Studio des NDR auftrat. Seit 2001 war er Mitglied in der Band von Joe Gallardo, mit der er bei verschiedenen Festivals auftrat und das Album A Latin Shade of Blue aufnahm. Seit 2011 gehörte er zu Addi Münsters Old Merrytale Jazzband. Mit dem eigenen Quartett (mit Sandra Hempel, Heinz Lichius und Pepe Berns) trat Büchner 2005 bei den 2. Hamburger Jazztagen in der Kampnagel-Fabrik auf. Im selben Jahr entstand mit dem Trio Konnex (mit Björn Lücker und Philipp Steen) das gleichnamige Album, das im Folgejahr erschien. 2006 erschien Büchners Album Ring (mit Sandra Hempel, Danny Gottlieb, Vladislav Sendecki, Paul Imm und Jürgen Attig). Mit der NDR Bigband trat Büchner bei Festivals in London, Chicago, Paris, New York und Peking auf und nahm an Tourneen durch Südamerika, Spanien, Portugal und Südafrika teil. Während einer Japan-Tournee der NDR-Bigband starb er in Tokio im Alter von 47 Jahren an einem Herzinfarkt. Er hinterlässt seine Frau und einen Sohn.[1] Joachim Knuth, Programmdirektor Hörfunk beim NDR, schrieb zum Tod Büchners: „Die Nachricht vom Tod Lutz Büchners macht mich sehr betroffen. Ich habe ihn als einen liebenswürdigen Menschen erlebt, der leidenschaftlich mit und für Musik lebte. Lutz Büchner hatte den Jazz im Blut. Er liebte den spielerischen Umgang mit der Musik, die Improvisation. Der Tod dieses beeindruckenden Saxofonisten ist für die NDR Bigband, für den NDR, ein großer Verlust.“ – Joachim Knuth: NDR-Online.de; 12. März 2016 Die offizielle Trauerfeier fand am 5. April 2016 in - Hamburg statt, zu der auch Büchners musikalischer Begleiter Al Jarreau aus den USA angereist war. Während des Trauerzuges wurden Lieder im Stil einer Jazz-Beerdigung aus Jarreaus Heimatstadt New Orleans gespielt. - NDR Bigband Identifier MissingManFormationAConcertForLutzOpenerBluesAusterBarHamburg Scanner Internet Archive HTML5 Uploader 1.6.3 With photos from master photographer Frank Siemers

Just wrapped up at my 12th Ascap Expo in Hollywood CA

morning Day 3 ASCAP "I Create Music" EXPO - Jon Hammond
#AscapExpo #Hollywood
http://jonhammondband.com/news.html


Breaking News: Nashville Summer NAMM Show! Performance Info Jon Hammond Funk Unit / Jon Hammond Band / Jon Hammond Organ Group Friday, June 29, 2018 - 4:00pm to 4:40pm The NAMM Terrace Stage (Level 3) Add to Calendar *Photos by Stuart Robertson #SummerNamm #Nashville https://www.namm.org/summ…/2018/events/jon-hammond-funk-unit Description: "The Jon Hammond Show" is a funky, swinging Jazz instrumental revue, featuring notable international soloists and reflecting the influences of Miles Davis, The Crusaders and Jimmy Smith. The show has universal appeal Jon Hammond is endorsed by the following companies: Hammond Suzuki Musical Instruments, Excelsior Accordions Accordions.. Artist Info Organist / Leader Jon Hammond Guitar / guitarist Joe Berger / Joe Berger2 Trombone / trombonist Roland Barber Tenor Saxophone / tenor saxophonist Cord Martin Percussion / percussionist Chuggy Carter / Leslie J. Carter Drums / drummer Louis Flip Winfield Genre: Funk Hamburg, Germany -- Missing Man Formation - a concert for Lutz, opener blues Auster Bar Hamburg - Musicians: Frank Delle tenor sax, Heinz Lichius drums, Joe Berger guitar, Jon Hammond organ - concert honoring our dear friend Lutz Büchner the great saxophonist in the actual same place where we last played together with Family and Friends, amazing special night. Lutz is greatly missed! We honor him in music - Jon Hammond / Jon Hammond Band with fotos by master photographer Frank Siemers #MissingMan #LutzBüchner #Saxophonist #Hamburg #Jazz #Blues #Honor #Ndr Lutz' Wiki https://de.wikipedia.org/w…/Lutz_Büchner Lutz Büchner studierte an der Musikhochschule Hamburg bei Herb Geller und arbeitete dann mit dem Posaunisten Ed Kröger. Seit 1994 war er Mitglied der NDR Bigband. Zwischen 1996 und 1998 trat er in Hamburg regelmäßig mit Lucas Lindholm, Heinz Lichius und Buggy Braune und Gästen wie Wolfgang Schlüter und Gene Jackson auf. Außerdem arbeitete er mit Jörg Achim Kellers Small Bigband und mit Jürgen Attigs Low X, mit der Band von Nils Gessinger. Von 2000 bis 2004 war Büchner Mitglied der Band von Alex Riel, mit der er das Album live at Jive (mit Carsten Dahl und Jesper Lundgaard) einspielte, Tourneen durch Dänemark, Norwegen und Vietnam unternahm und im Rolf-Liebermann-Studio des NDR auftrat. Seit 2001 war er Mitglied in der Band von Joe Gallardo, mit der er bei verschiedenen Festivals auftrat und das Album A Latin Shade of Blue aufnahm. Seit 2011 gehörte er zu Addi Münsters Old Merrytale Jazzband. Mit dem eigenen Quartett (mit Sandra Hempel, Heinz Lichius und Pepe Berns) trat Büchner 2005 bei den 2. Hamburger Jazztagen in der Kampnagel-Fabrik auf. Im selben Jahr entstand mit dem Trio Konnex (mit Björn Lücker und Philipp Steen) das gleichnamige Album, das im Folgejahr erschien. 2006 erschien Büchners Album Ring (mit Sandra Hempel, Danny Gottlieb, Vladislav Sendecki, Paul Imm und Jürgen Attig). Mit der NDR Bigband trat Büchner bei Festivals in London, Chicago, Paris, New York und Peking auf und nahm an Tourneen durch Südamerika, Spanien, Portugal und Südafrika teil. Während einer Japan-Tournee der NDR-Bigband starb er in Tokio im Alter von 47 Jahren an einem Herzinfarkt. Er hinterlässt seine Frau und einen Sohn.[1] Joachim Knuth, Programmdirektor Hörfunk beim NDR, schrieb zum Tod Büchners: „Die Nachricht vom Tod Lutz Büchners macht mich sehr betroffen. Ich habe ihn als einen liebenswürdigen Menschen erlebt, der leidenschaftlich mit und für Musik lebte. Lutz Büchner hatte den Jazz im Blut. Er liebte den spielerischen Umgang mit der Musik, die Improvisation. Der Tod dieses beeindruckenden Saxofonisten ist für die NDR Bigband, für den NDR, ein großer Verlust.“ – Joachim Knuth: NDR-Online.de; 12. März 2016 Die offizielle Trauerfeier fand am 5. April 2016 in - Hamburg statt, zu der auch Büchners musikalischer Begleiter Al Jarreau aus den USA angereist war. Während des Trauerzuges wurden Lieder im Stil einer Jazz-Beerdigung aus Jarreaus Heimatstadt New Orleans gespielt. - NDR Bigband Missing Man, Saxophonist, Lutz Büchner, Jazz, Blues, NDR Band, Hammond Organ, Auster Bar, Hamburg, Family, Friends